Articles Tagged ‘FSX, - FS-Kurier’

Active Sky 2016 und Active Sky Cloud Art released

Gestern hat HiFi Simtech den Nachfolger von Active Sky Next und das neue Active Sky Cloud Art veröffentlicht. So sind in dieser Version Features wie die Integration von Volumetric Fog in die Wetterengine, sowie Bewegungen innerhalb der Wolke hinzu gekommen. Der Nebel ist jedoch nur für P3D V3 Nutzer nutzbar. Des Weiteren wird wieder ein Wetterradar integriert, welches die aktuelle Wetterlage im Flug anzeigt und es lassen sich verschiedene Wettersituationen laden. Neu hinzu gekommen ist das Programm Active Sky Cloud Art, welches auch unabhängig vom neuen AS16 gekauft und benutzt werden kann. Allerdings steht dann die Funktion der Echtzeittextur Dynamiken nur in Kombination mit dem neuen Active Sky zur Vefügung. Doch auch ohne das neue Active Sky bleiben noch die Funktionen der neuen, realistischen Wolken- und Himmelstexturen, sowie neue 3D Wolkenstrukturen, die dieses Programm bedienen kann. Kaufen kann man AS16 im simMarket für 55,99€ für den P3D und für 45,99€ für den FSX. Die Upgradepreise von Active Sky Next und vorherigen Versionen belaufen sich für FSX Nutzer auf 27,99€, für P3D Nutzer auf 29,99€ und für FS9 Nutzer auf 24,99€. Active Sky Cloud Art kann für 18,99€ zur Einführung erworben werden. Später wird dieses Programm 27,99€ kosten. 

 1

Link simMarket / HiFi Simtech

Aerosoft geht ein Licht auf - A330 erhält Beleuchtung

Mir hat ja schon das Cockpit des A320 von Aerosoft gut gefallen, aber was Stefan hier mit dem A330-VC anstellt, ist wirklich große Klasse. Diese Woche wurden die Lichter im Cockpit umgesetzt, doch schaut einfach selbst. Über den Link findet ihr im Aerosoft-Forum noch weitere Bilder.

a3301a3302a3303

Link Aerosoft-Forum

Aerosoft Gran Canaria Preview

Endlich, endlich! Lange musste man als virtueller Pilot auf eine schöne Umsetzung des Flughafens von Gran Canaria warten, doch nun gab es erste Previews von Mathijs Kok im Aerosoft Forum zu bestaunen. Zu sehen ist die Insel und eine Sicht aus der Vogelperspektive. Die ersten Screenshots sagen auf jeden Fall zu und machen Lust auf mehr (oder auch Meer?). Auf jeden Fall auf einen baldigen Release in 2017 oder 2018?

 123

Link Aerosoft Forum

Aerosoft Mega Airport Frankfurt V2 veröffentlicht

Ja, nun ist es endlich soweit. Das German Airports Team hat ihre neue Version von Frankfurt bei Aerosoft veröffentlicht. Features sind eine akkurate Platzierung und Modellierung sämtlicher (also aller) 3D-Objekte des Flughafens nach offiziellen Unterlagen und eine 140 km² große Fotoszenerie samt Autogen. Besitzer der alten Version können auf Frankfurt V2 für knapp 23 EUR updaten. Neukunden erhalten die Szenerie für 30 EUR bei allen gängigen Online-Shops. Die Szenerie ist für FSX, FSX:SE und Prepar3D v3 erhältlich. Vorausgesetzt wird aufgrund des großen Szenerieumfanges ein 3 GHz Dual Core Prozessor. Berichtet uns doch gerne von euren Erfahrungen mit der neuen Version in unserem Forum.

Link Aerosoft-Shop

Aerosoft News-Ticker [10-05-16]

Updates: Zuallererst sind eine Reihe an Updates aus den letzten Tagen zu nennen. So wurde Ibiza X Evolution auf Version 1.02 und Mallorca X Evolution auf Version 1.01 geupdatet. Beide Produkte sind so mit Windows 10 und Prepar3D v3 kompatibel. Aber auch Svalbard Longyear X erhielt ein Update auf Version 1.02. Hinzugekommen ist ein 30.000 km² großes Mesh mit einer 5m-Auflösung. Nebenher wurden Küstenlinien verbessert, Longyearbyen und das Seed Vault repositioniert und kleine Verbesserungen an der Landclass vorgenommen. Allerdings müssen alle Produkte erneut vollständig aus dem Kundenkonto heruntergeladen werden.

Mega Airport Prag: Schon vor geraumer Zeit sollte die Szenerie veröffentlicht werden, doch der Release wurde immer weiter nach hinten verschoben. Als Grund wurde das eigens entwickelte Ground Handling Feature angeführt. Nach der Veröffentlichung einer fehlerhaften Version auf der Aero-Konferenz in Friedrichshafen hat Mathijs Kok soeben bekanntgegeben, dass auf das Ground Handling vorerst verzichtet werde. Sollte es später vollendet werden, so wird es als kostenloses Update zur Verfügung stehen. Zur Aussage des Entwicklerteams XHT-Labs geht es über den Link unten.

Garray: Was wäre ein Aerosoft-Newsticker ohne eine bilderreiche Neuankündigung? Unvorstellbar soetwas, also hat Mathijs Kok Bilder eines spanischen Kleinflugplatzes veröffentlicht. Es handelt sich um den Aeródromo de Soria-Garray (ICAO: LEGY) im nördlichen Zentralspanien. Informationen zur Umsetzung sollen später folgen. Entwickler könnten die Jungs von LatinWings sein, die derzeit noch an dem spanischen Flugplatz Requena arbeiten.

123

Link Mega Airport Prag / Soria-Garray

AFLOSIM Bucharest released!

Die bis jetzt noch recht unbekannte Szenerieschmiede AFLOSIM hat ihre Umsetzung des Flughafen der rumänischen Haupstadt Bucharest veröffentlicht.
Neben schön modellierten Gebäuden, kann der Flughafen mit animierten Windsäcken, Vögeln und statischen Flugzeugen von sich Rede machen. Des Weiteren soll er eine gute Performance bieten.
Zu kaufen gibt es LROP für den FSX im simMarket für 15,34€.

 234

Link simMarket

Alle guten Dinge sind drei - FSDG Graz released!

Momentan scheint Österreich ein neuer Trend zu sein, was Entwickler aus der Flugsimulator Szene angeht.
So schließt sich Graz an die zuvor veröffentlichten Flughäfen Salzburg und Linz an und macht das österreichische Dreieck komplett.
Zu kaufen gibt es den Flughafen auf der Internetseite von FSDG für den FSX und P3D zu einem Preis von 14,50€.

112233

Link FSDG Shop

Approaching Quito Review - Highway to heaven?

ReviewBanner1

Keine Lust mehr auf langweilige ILS - Anflüge? Dann wird es doch gleich spannender, wenn man Wörter wie große Höhe, Berge, geringe Luftdichte und Gefahr hört. All dies erfüllt der ehemalige Flughafen Quito (SEQU) in Ecuador. In diesem Review wollen wir die Umsetzung von A - Flight einmal unter die Lupe nehmen. An dieser Stelle vielen Dank an Aerosoft für die Bereitstellung des Produktes!

Atmosphäre pur! - Aerosoft Værøy X released

Gelegen im Süden des Lofoten - Archipels, bietet der mittlerweile geschlossene Flughafen Værøy eine atemberaubende Atmosphäre für jeden Twotter oder allgemein jeden Sichtflugexperten. Lange Sommertage und Sommernächte in der Polarregion machen den komplizierten Anflug zu einem ganz besonderen Erlebnis. Die Umsetzung von Jo Erlend Sund bietet eine realistische Nachteffekte (inklusive Polarlicht), eine akkurate Nachbildung des Flughafens und der Gebäude mit ihrem Innenleben und sogar die abgeschrägte Runway, welche unter anderem als Charakteristika des Flughafens gilt.
Kaufen kann man die Szenerie für 14,95€ bei Aerosoft.

 1.12.23.3

Link Aerosoft

Auf einen Besuch im Golden State - Aerosoft Sacramento released

Wer Lust auf einen Besuch im Golden State hat und nicht den Flughafen San Francisco anfliegen möchte, hat von Aerosoft nun eine Alternative erhalten. 16 km nordöstlich der kalifornischen Hauptstadt gelegen befindet sich der Flughafen Sacramento (KSMF), welcher sich vor allem für den inneramerikanischen Verkehr, z.B. mit Southwest Airlines, anbietet. Die nun veröffentlichte Aerosoftumsetzung bietet neben detaillierten Gebäudemodellen, volumetrischem Gras, realistische Nachttexturen, eine sich im Terminal B befindliche komplette Inneneinrichtung inkl. reflektierender Scheiben und noch so manches mehr. Zu kaufen gibt es die Szenerie für 22,95 € bei Aerosoft oder im simMarket als Download.

 030204

Link Aerosoft / simMarket

Austria Professional HD West ab August im Handel

Todgesagte leben länger. Dieser Spruch passt auch auf das schon seit langem angekündigte Projekt "Austria Professional HD West" von Flugwerk Design. Doch vor einigen Stunden haben sie auf ihrer Facebook-Seite den Release der Szenerie für den 8. August 2016 bekanntgegeben. Nähere Informationen, Verkaufspreis sowie technische Details sollen bald folgen. Schaut euch auf jeden Fall die Screenshots an, die auf ihrer Facebook-Seite hochgeladen wurden. Der Beitrag ist auch für Nicht-Facebook-Nutzer verfügbar.

Link Flugwerk Design

Bali - Ballermann und Buddhismus von Aerosoft

A-Flight, das Entwicklerteam von Quito und Helsinki, arbeitet derzeit an einer Umsetzung des Flughafens von Bali. Vor ein paar Stunden hat Mathijs Kok im Aerosoft-Forum neue Bilder dieser wirklich beeindruckenden Szenerie veröffentlicht. Quito schnitt in unserem Review nicht mit der Bestnote ab, Bali macht da schon einen anderen Eindruck, ich bin auf jeden Fall auf die endgültige Szenerie gespannt. Für mehr Bilder lohnt ein Blick ins Aerosoft-Forum.

bali1bali2bali3

Link Aerosoft-Forum

Berlin-Tegel X von PADLabs veröffentlicht

1txl

Nun ist er auch online bei Aerosoft verfügbar, der aktuelle Hauptstadtflughafen Berlin-Tegel. Nachdem bereits Besucher der AERO-Friedrichshafen vorzeitig die Szenerie kaufen konnten, steht sie nun im Aerosoft-Shop für 23,95 EUR zur Verfügung. Kompatibel ist Berlin-Tegel X mit FSX, FSX:SE und P3D v2 oder v3, wobei gesagt werden muss, dass sich die Jetways leider nur im FSX und dann auch nur mit AES bewegen lassen. Die vollständige Feature-Liste steht unter "weiterlesen" zum Nachlesen bereit.

txl1txl2txl3

Link Aerosoft-Shop

Carenado und Carenado

Gleich zwei Informationen gehen von der südamerikanischen Flugzeugschmiede aus. 
Zum einen wurde ein neues Projekt, die Piper PA46 Meridian M500, für den FSX und P3D angekündigt. Erste Previews zeigen Carenado typisch Modellierungen des Außenmodells. 
Zum anderen wurde die Piper PA23 AZTEC F 250 fertiggestellt und ist nun für 34,95$ im Shop von Carenado für den FSX und P3D zu kaufen.
Neben den von Carenado gewohnten  hervorragenden Texturen bietet die Maschine die Integration des Flight1 GTN 750 oder auch des Alabeo GNS 530.

123

456

Link Carenado Facebook

Cargoflieger aufgepasst! - FSDT Memphis Previews

Nach längerer Zeit meldet sich FSDreamteam mit ihrer Entwicklung des Cargohubs Memphis in den USA zurück.
Zu sehen gibt es Bilder der verschiedenen Terminals, sowie detaillierte Finger und ein Video der Regeneffekte auf dem Apron.
Die Arbeit beeindruckt!

 12920364 1139047842813856 1270491310120510798 n12938318 1139047862813854 4357424345131791082 n12985495 1139047836147190 2044166017537131489 n

Link FSDT Facebook / Video

Das FS Magazin 4/2016 kommt...

FSM4 2016Titelseite groDas FS MAGAZIN 4/2016 kommt morgen am Donnerstag, den 02. Juni 2016 in den Handel. Auch diesmal erwartet die Leser wieder eine Menge Lesestoff rund um das Thema Flugsimu. a.ion. Neben den beliebten Berichten über den Redaktionskater und Aktuellem aus der Flusiszene, gibt es auch wieder viel Lesenswertes aus den Bereichen Szenerien und Flugzeugmodelle. Natürlich vorne weg die Tests der aktuellen Veröffentlichungen Berlin-Tegel X, Alta X, LIRQ Firence Peretola, Airport Pullman-Moscow XP und einige mehr. Bei den Flugmodellen stehen diesmal die Kleinen im Vordergrund. Betrachtet werden u. a. T-6 Texan von A2A, die PA-23 Aztec und die Embraer E-175 von X-Crafts. Eine detaillierte Übersicht der Inhalte findet ihr unter Weiterlesen.

Das Phantom von Aerosoft - Prag released

Trotz unzähliger Verschiebungen und Pannen wurde soeben der Mega Airport Prag bei Aerosoft veröffentlicht. Die Entwickler von XHT-Labs versprechen "atemberaubende 3D-Modelle", "extrem realisitsche Bodentexturen" und eine lebhafte Atmosphäre. Dazu kommen noch eigene Animationen, wie rotierende Werbetafeln oder Low Visibility Procedures. Der Szenerie kostet bei Aerosoft 24,95 EUR und ist mit FSX, FSX:SE und Prepar3D v2 und v3 kompatibel. Wie wir bereits berichteten, wird das selbst entwickelte Ground-Handling-Feature aufgrund mehrerer Probleme leider nicht in dieser Version mitgeliefert. Sollte es später nachgereicht werden, dann auf jeden Fall kostenlos! Nach diesem ersten "Phantom" dürfen wir ja vielleicht auf eine baldige Veröffentlichung des CRJs, der Turboporter oder Frankfurt V2 hoffen...

prag1prag2prag3

Link Aerosoft-Forum

Die Queen und die alte Lady - PMDG Statusupdate

Gleich von zwei Fronten wusste Radazzo diesmal zu berichten. Einmal ging es um die DC-6 Cloudmaster, welche sich mitten in der Betaphase im X-Plane befindet und zum zweiten um Radazzos Liebling, die 747. Von letzterer hörte man schon länger nichts mehr und nun kann berichtet werden, dass sie bald ebenfalls die Betaphase betreten wird. Kleine Probleme haben nach den Worten Radazzos die Betaphase nach hinten verschoben, doch nun könne es bald los gehen. Ebenfalls kann bald die Testphase für die 747 im P3D beginnen. Auch eine Namensänderung wurde aufgrund der nun eigentlich dritten Umsetzung der Queen vorgenommen, sodass sie nun auf den Namen Queen of the Skies II getauft wurde und diesen Namen stolz durch die Previews tragen wird. Neben der 747-400, 747-400F und der 747-8i / F sind noch Umsetzungen der 747-400BCF, 747-400D und 747-400M geplant. Aber PMDG wäre ja nicht PMDG, wenn dieses Statusupdate nicht mit Bildern kredenzt worden wäre, die einem den Mund wässrig machen würden und richtig Vorfreunde schaffen! Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen!

 123

Link AVSIM