Aero Boero AB-115 by Dreamfoil

Geschrieben von tempelhofer. Veröffentlicht in X-Plane

Heute wurde über das X-Plane-Portal xplane.org die von Dreamfoil erstellte X-Plane-Umsetzung der Aero Boero AB 115 veröffentlicht. Die Aero Boero AB-115 ist ein dreisitziges, einmotoriges Flugzeug aus den 1970er Jahren. Der abgestrebte Hochdecker wurde von der argentinischen Firma Aero Boero hergestellt und besitzt ein festes Spornradfahrwerk. Das jetzt von Dreamfoil erstellte Modell besitzt u.a. ein HQ 3D Modell (innen und außen), ein 3D Panel und vollbenutzbare Switches und Buttons, ein realistisches Startup- und Shutdownverfahren und vieles mehr. Kostenpunkt für den Download über x-plane.org U$D 19,95 (ca. 15 EUR).

AB115 5AB115 8AB115 21

Link x-plane.org

Aerosoft sammelt Wünsche für X-Plane 11

Geschrieben von Semirben | Daniel. Veröffentlicht in X-Plane

Wünsche zu einem neuen Flugsimulator? Bei Microsoft gab es das damals nicht. Deswegen hat sich Aerosoft in Zusammenarbeit mit Laminar Research gedacht "Das ändern wir bei X-Plane". Somit ist seit einiger Zeit ein Forumsthread geöffnet, in dem Nutzer ihre ganz persönlichen Wünsche für die neue X-Plane Version abgeben können. Sei es nun ein besserer ATC oder eine schönere Grafik, man kann sich wünschen, was man möchte. Zu Anfang des Threads war noch von einer Implementation in X-Plane 10+ die Rede, mittlerweile hat sich aber herauskristallisiert, dass der Großteil der Wünsche erst in X-Plane 11 umgesetzt werden kann.

Wenn ihr also euch eure Ideen mit einbringen möchtet, dann ab ins Forum von Aerosoft und in die Tasten gehauen.

Link Aerosoft

Denver International Airport von Scenery4XP

Geschrieben von Semirben | Daniel. Veröffentlicht in X-Plane

Das Designerteam von Scenery4XP, rund um Tom Curtis, hat heute den Denver International Airport für X-Plane 10 herausgebracht. Der Denver International Airport (ICAO: KDEN) ist der flächenmäßig zweitgrößte Flughafen der Welt. Mit knapp 53 Millionen Passagieren pro Jahr ist er außerdem der fünftgrößte Flughafen der USA. Er verfügt über 6 Startbahnen und ein Terminal, welches über verschiedene Gebäude verteilt ist. United Airlines und Frontier Airlines nutzen Denver als Hauptdrehkreuz.

Die Szenerie von Scenery4XP besticht durch fotoreale Bodentexturen, ein akkurates Flughafenlayout und realistische Nachttexturen. Kaufen kann man die Szenerie für umgerechnet 14,76€ (19,95$) über den Shop von X-Plane.org

787 4787 16787 12

Link X-Plane.org

737-200 von Flyjsim für X-Plane angekündigt!

Geschrieben von tempelhofer. Veröffentlicht in X-Plane

Flyjsim 737-Classic X-plane

FlyJsim hat vor Kurzem eine Boeing 737 Classic für den X-Plane 10 angekündigt. Dieses neue Modell wird viele Verbesserungen der zuvor entwickelten B 727 übernehmen. Die Entwickler sprechen davon, das dieses B 737 Modell kennzeichnend für weitere Entwicklungen sein soll. Vor allem das physikalische Modell und die Flugcharakteristika sollen wegweisend werden. Die mit ADV-Triebwerken ausgestattete 737-200 ist heutzutage eine Rarität auf deutschen Flughäfen, lediglich Aviogenex fliegt noch mit diesem Flugzeug nach Deutschland. Man darf gespannt sein, wie das Ergebnis der 737-200 von FlyJSim aussehen wird. Bis dahin bleibt allerdings nichts anderes übrig, als warten. (Text by J.Z.)

FlyJSim 732 TwinJet A3FlyJSim 732 TwinJet A5FlyJSim 732 TwinJet A7

Links Flyjsim / FJS-Forum