Von der Klassik zur Moderne

Geschrieben von Semirben | Daniel. Veröffentlicht in X-Plane

Heute ist es soweit, die EADT x737 Version 5 ist released.  Wurde vor wenigen Tagen die klassische Umsetzung des Fliegers aus Seattle veröffentlicht (wir berichteten) ist heute das moderne Pendant dran.

Die größte Veränderung zur Version 4 ist zweifelsohne das virtuelle Cockpit und die Split Scimitar Winglets, die paintbasierend zugeschaltet oder abgewählt werden können. Durch ein eigenes Plugin wird eine reslistische Simulation des Autopiloten und der wichtigsten Systeme realisiert. Dennoch sollte man keine PMDG Qualität erwarten, da das Projekt nach wie vor Freeware ist und in der Freizeit der Entwickler entwickelt wird.

b9a39a35dcd972c0bb343697f7642dbfcefd7ed0de35efc258e83bc43a309e4a

Herunterladen kann man sich die EADT x737 Version 5 über die Website von EADT. Wie immer bei Freeware ist eine kleine Spende gerne gesehen. Um das volle Potential ausnutzen zu können, wird der Kauf des x737FMC (20€) empfohlen, welches auf allen drei Plattformen läuft und mit Navigraph Dateien geupdatet werden kann.

Links EADT / FMC