Oslo nun auch für X-Plane

Geschrieben von Semirben | Daniel am . Veröffentlicht in X-Plane

Jo Erlend Sund hat seine erste X-Plane Konvertierung in Form des Flughafens Oslo-Gardermoen veröffentlicht. Basierend auf den Rohdateien der FSX/P3D-Umsetzung des Megaairport Oslo V2 wurde eine native X-Plane Szenerie kreeiert, die neben hochauflösenden Texturen und einem ausmodellierten Interieur des Terminals auch über eine realistische Einbettung der Runways in die umgebende Landschaft verfügt.

Exklusiv für X-Plane 11 wird das Bodenequipment mit landestypischen Modellen ersetzt. Mithilfe des Seasons-Plugins (http://forums.x-plane.org/index.php?/files/file/29015-seasons-dataref-driven-libraries/) sind saisonale Texturen möglich und dank Autogate-Plugin (https://marginal.org.uk/x-planescenery/plugins.html) verfügt die Szenerie über spezielle Jetway-Animationen, ein visuelles Dockingsystem und sogar animierte Bodenlotsen, die den Simulatorpiloten entsprechend einweisen.

oslo xp 27oslo xp 17oslo xp 26

Kaufen kann man sich die Szenerie für 24,95 Euro über den Shop von Aerosoft oder für 24,99 US-Dollar (knapp 23 Euro) bei X-Plane.org. Die komplette Featureliste gibt es nach einem Klick auf weiterlesen.

Links Aerosoft / X-Plane.org

Features:

  • Realistische Nachbildung des Flughafens Oslo
  • Detaillierte Modelle des Terminals und fotorealistische Texturen
  • Hochauflösende Texturen der Lande- und Rollbahnen
  • Realistische Nachteffekte
  • Ausmodelliertes Interieur des Terminals
  • Unterstützt XPlanes „runways follow terrain“-Features
  • Speziell angepasste Jetway-Animationen (Autogate-Plugin benötigt)
  • Eigens entwickelte Bodenlotsen (Autogate-Plugin benötigt)
  • Visuelles Andock-Leitsystem (Autogate-Plugin benötigt)
  • Ersetzt das standardmäßige X-Plane 11 Bodenequipment mit lokalen Modellen (Nur XPlane 11)
  • Hochdetaillierte Clutter-Objekte
  • Angepasste Wig Wag-Modelle
  • Animierte Windsocke
  • Saisonale Texturen enthalten (Seasons-Plugin benötigt)